National Ebauch Cal.?

 
sdfsdf

National Ebauch Cal.?

Beschreibung

Normalerweise sind Quarzwerke kein Bestandteil des Uhrwerksarchivs, ausser, es handelt sich um aussergewöhnliche Exemplare, und ein solches ist das hier vorgestellte namenlose Hybrid-Werk von National Ebauch Ltd. aus Hong Kong. Das Besondere an diesem Werk ist die sehr elegant verbaute Digitalanzeige in Verbindung mit der Tatsache, dass hier ein deutsches PUW 900 integriert wurde.

Grundplatine mit Display-Anschlüssen

Grundplatine mit Display-Anschlüssen

Die Plastik-Grundplatine ist sehr unspektakulär und typisch für einfache Massen-Quarzwerke. Einzig das verbaute kleine Display auf 3 Uhr mit zwei doppelreihigen Leitgummis hebt es aus der Masse der Billig-Quarzwerke heraus.

Elektronik mit integriertem PUW 900

Elektronik mit integriertem PUW 900

Eine echte Überraschung gibt es aber beim Analog-Part dieses Werks, und zwar wurde hier das Räderwerk des PUW 900 verbaut und dessen Spule an die Elektronikplatine des Werks angeflantscht. Der PUW-eigene Elektronikblock wurde, soweit sich das erkennen läßt, nicht verwendet.

Das Werk ist reich an Funktionen, neben der analogen Uhrzeitanzeige mit Stunden, Minuten und Sekunden wird auf einem breiteren Fenster bei 3 Uhr digital die volle Funktionspalette angeboten: Digitale Zeitanzeige (kann als zweite Zeitzone verwendet werden), Kalender, Alarm und Stoppuhr, die allerdings nur eine Auflösung von einer Sekunde hat.

Optisch ist das alles höchst elegant und diskret in das Zifferblatt integriert, schöner und besser als bei jeder anderen Hybrid-Uhr.

offene Zifferblattseite

offene Zifferblattseite

Die Zifferblattseite bietet ausser den Anschlüssen für das Digital-Display und dem Übertrager bei 7 Uhr, mit dem der Piezo-Lautsprecher im Bodendeckel betrieben wird, keine Überraschungen.

Zifferblattseite

Zifferblattseite

Richtig öde wird es, wenn die Zifferblattabdeckung montiert ist. Ausser den Zeigerrohren und dem kleinen LC-Display ist nur noch grünes Plastik zu sehen.

Dennoch ist das hier vorgestellte Kaliber sammelwürdig. Einerseits, weil es sich um die wohl eleganteste Bauform eines Hybrid-Werks mit Analog- und Digitalanzeige handelt, andererseits, weil hier sowohl Fernost-Technik, als auch Mechanik aus Deutschland gleichwertig verbaut wurden.

Technische Daten

Hersteller:National Ebauch
Kaliber:?
Anzahl Steine:5
Hemmung:Quarz
Regulierorgan:Trimmkondensator
Ausstattung:SCD,CLD,CHR,REV
Funktionen:Stunde, Minute, Sekunde, Digital-Display
Frequenz:32768 Hz
Größe:12 x 10 1/2''' (gemessen: 27,0 x 24,0mm)
Literatur: Flume: (K4 113)
Inventarnummer:18019

Anwendungsgalerie

Meister-Anker Quarz, Modell 837.400

Meister-Anker Quarz, Modell 837.400

Dieses Werk wurde von Katja dem Uhrwerksarchiv überlassen. Ganz herzlichen Dank dafür!