Agat 4295A

 
Agat 4295A

Agat 4295A

Beschreibung

Aus Zlatoust im Ural stammt das Agat 4295A, ein 18 1/2-liniges Stoppuhrwerk, das sich zu dem Stoppuhrwerk aus Russland entwickelt hat, und bis heute (Stand 2021) gebaut wird.

Es bietet einen Anzeigeumfang von 0,2 Sekunden bis 60 Minuten.

Grundplatine

Grundplatine

Mit 16 Steinen ist dieses Werk deutlich hochwertiger ausgestattet, als die meisten Stoppuhren, die auf dem Markt waren, als die mechanische Stoppuhr noch relevant war.

Alle Lager dieses Pfeilerwerks, mit Ausnahme des Federhauses, sind mit Steinen ausgekleidet.

Räderwerk

Räderwerk

Der Räderwerksaufbau unterscheidet sich bis auf die enorme Größe der Räder kostruktiv nicht von dem einer “normalen” Uhr: Das Federhaus treibt das Minutenrad (hier dezentral auf 12 Uhr) direkt an, gefolgt vom Kleinbodenrad, dem zentralen Sekundenrad und dem, im Vergleich mit den anderen Rädern, geradezu winzigem Stahl-Ankerrad.

Seitenansicht des Räderwerks

Seitenansicht des Räderwerks

Dieses Werk nutzt eine Palettenankerhemmung nach schweizer Vorbild. Die goldfarbige, hier leider nicht stoßgesicherte Ringunruh arbeitet mit 18000 Halbschwingungen pro Stunde, d.h. dieses Werk kann in Fünftelsekundenschritten messen.

Neben einem beweglichen Spiralklötzchenträger ist auch eine Regulierung des Gangs über einen, allerdings nur kurzen, Rückerzeiger samt in den Unruhkloben eingeschlagenen Skala möglich.

Agat 4295A: Zifferblattseite

Agat 4295A: Zifferblattseite

Die eigentliche Chronographen-Mechanik befindet sich auf der Zifferblattseite.

Zentrales Element ist hierbei das Schaltrad auf 4 Uhr, das in 12 Schritten arbeitet. Bei jedem zweiten Schritt wird die Unruh gestartet und mit dem Hebel bei 6 Uhr in Schwingung gebracht, und beim nachfolgenden Schritt wieder angehalten. Auf diese Weise sind Additionsstoppungen möglich.

Wenn die Unruh angehalten ist, kann über den Hebel bei 1 Uhr die Rückstellung der beiden Chronographenzeiger erfolgen.

Technische Daten

Hersteller:Agat
Kaliber:4295A
Größe:18 1/2''' (gemessen: 42,0mm)
Halbschwingungen pro Stunde:18000
Anzahl Steine:16
Hemmung:Anker
Unruh-Ausführungen: Glucydur-Ringunruh (dreischenklig)
Stoßsicherung(en): keine
Unruhlagerung / Richtung Spirale:Gegenuhrzeigersinn
beweglicher Spiralklötzchenträger:ja
Regulierorgan:Rückerzeiger mit kurzem Arm
Werksaufbau:
  • Anker
  • Ankerrad
  • Sekundenrad, Kleinbodenrad, Minutenrad, Federhaus
Bauweise:Pfeilerbauweise
Ausstattung:
  • CHR (Chronograph)
Inventarnummer:21004

Anwendungsgalerie

Agat Stoppuhr

Agat Stoppuhr

Corsar Stoppuhr

Corsar Stoppuhr