Lars Schröder

Spende von Lars Schröder

Spende von Lars Schröder

Von Lars Schröder gab es nicht nur eine Spende in Form mehrerer Uhren und jeder Menge Armbändern, sondern auch ein Vintage-Solar-Taschenrechner, möglicherweise einer der ersten auf dem Markt, war dabei - demnächst im metatechnischen Kabinett zu bewundern!

Tronica 288SE - Einer der frühesten Solar-Taschenrechner

Tronica 288SE - Einer der frühesten Solar-Taschenrechner

 

Folgende Werke sind ins Archiv aufgenommen:

Desa 321

Desa 321

Arogno 45 (10 Jewels)

Arogno 45 (10 Jewels)

Osco 300

Osco 300

 
In einer weiteren Spende im Frühjahr 2020 gab es ein interessantes Baumgartner 910:
Baumgartner 910

Baumgartner 910

 
Ein schönes Überraschungspaket kam dann im März 2021, mit einem FHF 60, einem Timex M32 und einem GUB 09-20, das diesmal nicht von Quelle, sondern von Neckermann vertrieben wurde:

Spende vom März 2021

Spende vom März 2021

GUB 09-20

GUB 09-20

FHF 60 (Dugena 872)

FHF 60 (Dugena 872)

Timex M32

Timex M32

 
Und schon im Juli 2021 kam das nächste Paket mit einer Anleitung und einer Ledertasche für einen HP-55, das neben Ersatzteilen wie Gläsern, Armbändern, Kronen und Dornschließen auch ein Dugena 1076 aka Helvetia 870 aka ETA 2620R enthielt:

Spende vom Juli 2021

Spende vom Juli 2021

ETA 2620R = Helvetia 870 = Dugena 1076

ETA 2620R = Helvetia 870 = Dugena 1076

 
Als nächstes erhielt das Archiv im September 2021 zwei Uhren/Werke, die bislang ebenfalls noch nicht im Archiv zu finden waren, ein PUW 361 und ein ETA 853:

Spende vom September 2021

Spende vom September 2021

ETA 853

ETA 853

 
Im Oktober gab es dann zwei sehr interessante Werke, ein Brac 115 und ein Sonceboz ES 54:
Spende vom Oktober 2021

Spende vom Oktober 2021

Brac 115

Brac 115

Sonceboz ES 54

Sonceboz ES 54

 
Zum Jahresende gab es dann ein sehr interessantes CRC 962/21 aus Frankreich:
CRC 962/21

CRC 962/21

 
Im März 2022 gab es eine Spende ein Form des hochinteressanten Otero 481:
Otero 481

Otero 481

 
Ein wunderbares Vorweihnachtspaket gab es dann Ende November 2022, bestehend aus ein paar Werken, die den Status “Exklusiv im Uhrwerksarchiv” bekommen werden, weil sie auf keiner anderen Seite im Netz beschrieben sind, sowie einigen tollen Ergänzungen und Zubehör:
Vorweihnachtspaket 2022

Vorweihnachtspaket 2022

 
Und auch 2023 reißt der Zustrom von interessanten Werken und Uhren nicht ab, kurz nach Neujahr überraschte mich ein Päckchen, das neben einem unbenutzten Lederband noch ein interessantes doppeltes Stundenrad und eine Junghans mit deren ersten Großserien-Quarzwerk, dem Kaliber Junghans 667.01 enthielt. Als “Erstzeit”-Quarzwerk ist es eine wunderbare Abrundung des Archivs:
Jahresbeginn 2023

Jahresbeginn 2023

Immer wenn eines der Werke offiziell ins Archiv aufgenommen und mit einem Artikel versehen wurde, wird es natürlich hier verlinkt.

 
Vielen Dank für die Unterstützung des Uhrwerksarchivs und des metatechnischen Kabinetts